KTI – Plersch

KTI Containerisierter Schockfroster für Industrieanwendungen (CBF)

Der containerisierte Schockfroster für industrielle Anwendungen kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn Produkte möglichst schnell auf eine Temperatur von -18°C abgekühlt bzw. gefroren werden müssen. Durch die Containerbauweise eignet sich dieser vor allem als Ergänzung und schnelle Erweiterung vorhandener Kapazitäten zum Gefrieren.

Als alleinstehendes Produkt findet der industrielle Schockfroster seinen Einsatz auch oft in Gegenden, die weit abgelegen sind, da dieser leicht transportiert werden kann.
KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Informationen zur Anlage

Die Containerlösung von KTI ist ein weiteres Premiumprodukt in Form eines Schockfrosters für Industrie-Anwednungen. Die Anlage ist nach industriellen Maßstäben entwickelt worden. So werden Komponenten, die im Anlagenbau im industriellen Umfeld bekannt sind, eingesetzt: Edelstahlverdampfer, geschweißte Stahlleitungen, GFK-Stoßschutz, etc. kommen hier zur Anwendung. Dadurch ist ein äußerst robuster und langlebiger Schockfroster entstanden. Eine einfache Bedienung und Wartung machen den Schockfroster, der komplett steckerfertig installiert wird, zu einer perfekten Lösungen wenn es um schnellstes Gefrieren von hochwertigen Produkten geht.
KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Die wichtigsten Details im Überblick

5
Tonnen Gefriermenge
-30
°C Lufttemperatur
100 %
steckerfertiger Einsatz vor Ort
20
Fuß ISO-Container
KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Ihre Vorteile von containerisierten Schockfrostern für die Industrie

  1. Der industrielle Schockfroster ist sehr einfach zu bedienen und warten.
  2. Der industrielle Schockfroster kann vollständig autark betrieben werden.
  3. Der industrielle Schockfroster folgt einem industriellen Standard.
  4. Der industrielle Schockfroster ist sehr robust und langlebig.
KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Produktdetails

Gefriermengebis zu 5 Tonnen
Produkt Anfangstemperatur5 °C (optimal)
Produkt Gefriertemperatur-18 °C
Gefrierdauer14-16 Stunden
Max. Umgebungstemperatur40 °C
VerdichterKolbenverdichter, offen
Verflüssigerluftgekühlt
KältemittelFreon
LuftkühlerEdelstahl-Verdampfer
Maschinenraum20-Fuß ISO-Container, optional isoliert
Stromversorgung50 Hz oder 60 Hz, Sonderspannungen möglich
KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Galerie

KTI Schockfroster mit offener Tür und Blick in den Gefrierraum. Palleten mit den zu gefrierenden Produkten werden eingebracht bevor der Gefriervorgang startet.

Sicht auf Maschinenteil des containerisierten Schockfrosters.

Detailansicht des Maschinenraums. Die robuste Bauweise ermöglicht einen zuverlässigen Betrieb auch unter harschen Bedingungen.

KTI Industrieller Schockfroster (CBF)

Optimale Anwendung in diesen Branchen

KTI – Plersch

Wir sind für Sie da

Ihr Kontakt zu unseren Experten

How would you like to be contacted?

"*" indicates required fields

Ihr persönlicher Kontakt zu unseren Experten

Sie wünschen eine telefonische Kontaktaufnahme. Füllen Sie bitte die nachfolgenden Formularfelder aus, damit wir Sie zielgerichtet unterstützen können. Vielen Dank

Ihr Name*
MM slash DD slash YYYY

"*" indicates required fields

Ihr persönlicher Kontakt zu unseren Experten

Sie wünschen eine Kontaktaufnahme per E-Mail. Füllen Sie bitte die nachfolgenden Formularfelder aus, damit wir Sie zielgerichtet unterstützen können. Vielen Dank

Ihr Name*
MM slash DD slash YYYY

"*" indicates required fields

Ihr persönlicher Kontakt zu unseren Experten

Sie wünschen eine andere Kontaktaufnahme z.B. per Video-Call. Füllen Sie bitte die nachfolgenden Formularfelder aus, damit wir Sie zielgerichtet unterstützen können. Vielen Dank

Ihr Name*
MM slash DD slash YYYY